Skip to main content

12.02.2020

Security Monitoring - das wache Auge für Ihre IT-Infrastruktur

In IT-Netzwerken von Unternehmen und Organisationen finden täglich Millionen Zugriffe und Dateitransaktionen statt.

In IT-Netzwerken von Unternehmen und Organisationen finden täglich Millionen Zugriffe und Dateitransaktionen statt.Angesichts der allgegenwärtigen, unvermeidbaren Sicherheitsrisiken ist eine schnelle Reaktionszeit für die Aufrechterhaltung der Systemsicherheit unerlässlich. Dabei ist eine automatisierte, kontinuierliche Sicherheitsüberwachung der Schlüssel für eine schnelle Erkennung. Nur so können bedarfsgerecht Maßnahmen ergriffen werden.

Mit Security Monitoring Bedrohungen frühzeitig erkennen

Im ConSecur Cyber Defense Center können Angriffe auf Ihre Landschaft so früh wie möglich erkannt werden, um so die Auswirkungen zu begrenzen und Folgeschäden zu verhindern. Für diesen Zweck betrachtet das ConSecur Cyber Defense Center Angriffe auf IT-Infrastrukturen als eine Prozesskette, die aus einer Kette von Aktivitäten von Angreifern besteht. Unser Ziel ist es, diesen Prozess (Cyber Kill Chain) so früh wie möglich zu unterbrechen.

Security Monitoring bei ConSecur bedeutet, dass sicherheitsrelevante Ereignisse gesammelt und diese in den Kontext der IT-Landschaft des Auftraggebers gesetzt werden. Der situationsbezogene Kontext ergibt sich zum einen aus organisatorischen Rahmenbedingungen (z.B. Sicherheitsrichtlinien) und technischen Zusatzinformationen zu IT-Systemen (z.B. Schwachstellenscans) sowie der Prozessphase, der die beobachteten Aktivitäten zugeordnet werden können. So können Angriffe in jeder Phase erkannt und qualifizierte Gegenmaßnahmen empfohlen werden.

Das ConSecur Cyber Defense Center

Unser wichtigstes Ziel ist die frühzeitige Aufdeckung von Schwachstellen, um den wirtschaftlichen Schaden möglichst gering zu halten. Bei uns profitieren Sie von einem wirtschaftlichen und effizientem Ansatz. Sie brauchen sich weder um Personalbeschaffung noch um Hard- und Softwarebeschaffung kümmern.

Die Services innerhalb der einzelnen Themen können sowohl modular als auch als Full Service angeboten werden und erlauben es unsere Kunden spezifische Bausteine für Ihre jeweilige Situation auszuwählen. Unser hochmotiviertes CDC Team an den Standorten Meppen und Bochum arbeitet nach den drei Ebenen eines professionellen Security Managements: Klar definierte Prozesse und Verfahren, Technologien am Puls der Zeit und mit effizienten Tools.

Das ConSecur Cyber Defense Center bietet folgende Leistungen an:

  1. Single Point of Contact (SPOC) für alle IT-Sicherheitsthemen
  2. Verhindern von IT-Security Incidents durch proaktives Handeln mittels kontinuierlicher Bedrohungsanalyse
  3. Beratung bei der Einführung von sicherheitsrelevanten Komponenten
  4. Überwachen, Erkennen und Analysieren von schadhaften Aktionen absichtlicher und unbeabsichtigter Natur
  5. Bewerten und Einleiten von Gegenmaßnahmen

ConSecur bietet Ihnen Angriffserkennung, Alarmierung und Reporting aus einer Hand als Managed Service. Sie wollen auch Ihre kostenbaren Daten vor unbefugten Zugriff oder Verlust schützen? Nutzen Sie unser Proof of Concept, um Planungssicherheit zu gewinnen.

Mit Ihnen gemeinsam analysieren wir Ihre Anforderungen und führen Funktionstests durch. So erhalten Sie einen Überblick über den Nutzen des Security Monitoring für Ihre IT-Infrastruktur.
Sprechen Sie uns an!