Skip to main content

Steigendes Interesse nach IT-Security Produkten auf der it-sa in Nürnberg

 

Nachhaltiger Schutz für eine digitalisierte Unternehmenswelt ist Erfolgsfaktor Nummer Eins. Die Nachfrage nach IT-Security Lösungen steigt stetig. Das hat nun auch wieder Europas größte IT-Sicherheitsmesse it-sa in Nürnberg vom 07. -10. Oktober gezeigt. 750 Aussteller aus 25 Ländern, verteilt auf 4 Hallen präsentierten ihre aktuelle IT-Sicherheitslösungen auf Europas führender Fachmesse für IT- Sicherheit. Die ConSecur GmbH präsentierte am eigenen Stand innovative IT-Sicherheitskonzepte und Lösungen zur IT- und Informationssicherheit in Unternehmen und Organisationen.

Nachfrage nach Managed Security Services ungebrochen hoch

In der heutigen Zeit ist es  nahezu unmöglich geworden, sich vor Angriffen hundertprozentig zu schützen. Um so wichtiger ist es das eigene Risiko einzuschätzen, potentielle Bedrohungen zu erkennen und Gegenmaßnahmen einzuleiten. Daher war die Nachfrage nach Managed Security Services/ Cyber Defene Center (CDC) ungebrochen hoch. „Individuelle Beratung, angepasste Prozesse und effektive Tools (Technik) sind mehr gefordert denn je um den Blick auf potentielle Angriffsflächen zu schärfen“ so Jens Wübker, Vertriebsleiter bei der ConSecur GmbH. Die  IT-Sicherheitsexperten informierten ausführlich über die Angebote rund um das Implementieren und Betreiben eines Cyber Defense Centers (CDC).

Die nächste it-sa findet vom 06. -08. Oktober 2020 im Messezentrum Nürnberg statt.
Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen!

 

 

 

it-sa